Traineeprogramm mit Meisterprüfung zur Verantwortlichen Elektrofachkraft

  • Publiziert: 24.10.2022
scheme image

Wir bei Sanacorp gestalten die Zukunft der Apotheken aktiv mit – als Genossenschaft verwurzelt in Tradition und voller Energie für morgen. Mit rund 3.000 Beschäftigten in 19 Niederlassungen sorgen wir dafür, dass mehr als 8.000 Apotheken im gesamten Bundesgebiet rund um die Uhr sicher und zuverlässig mit Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten beliefert werden. Wir arbeiten stets an neuen Entwicklungen und innovativen Lösungen rund um Logistik, Digitalisierung und Nachhaltigkeit - für uns und die Apotheken. Klingt spannend? Wir erwarten Sie – mit vielseitigen Aufgaben, engagierten Kollegen, hoher sozialer Verantwortung und einem gemeinsamen Ziel - mutig und tatkräftig, mit Optimismus und Leidenschaft.

Sie suchen auf Basis Ihrer elektrotechnischen Ausbildung und mehrjähriger beruflicher Erfahrung die konsequente Weiterentwicklung und neue Herausforderung? Machen Sie mit uns den nächsten beruflichen Schritt und bewerben Sie sich jetzt als Trainee (m/w/d) zur verantwortlichen Elektrofachkraft in Verbindung eines IHK-Lehrgangs mit Meisterprüfung für unsere Hauptverwaltung.

Was Sie erwartet:

  • In diesem 14-monatigen Traineeprogramm lernen Sie an der Seite unserer Elektrofachkräften und unseren Betriebsleitern vor Ort an bundesweit mindestens 2 unterschiedlichen Standorten die elektrotechnische, logistische Anlagentechnik unserer Niederlassungen kennen.
  • Sukzessive erwerben Sie dabei das notwendige Kow-how  um die Sicherstellung der Anlagenverfügbarkeit und notwendige Instandhaltungsmaßnahmen auch unter der Einbindung von Fremdfirmen zu gewährleisten.
  • Nach einer betrieblichen Phase bereiten Sie sich selbstständig - freigestellt von der beruflichen Arbeitspraxis - kompakt auf die Meisterprüfung vor. Dabei werden Sie durch Ihren Mentor begleitet, der Ihnen fachlich und mit seiner prkatischen Erfahrung zur Seite steht. 
  • Nach dem erfolgreichen Abschluss Ihrer Meisterprüfung werden Sie in einer erneuten betrieblichen Phase in die vielfältigen Aufgaben und unterschiedlichen Rechtsnormen des Sicherheitsmanagements eingearbeitet. Sie erstellen fachbezogene Gefährdungsbeurteilungen und steuern gemeinschaftlich die Qualitäts- und Leistungskontrolle sowie die Sicherung der Termintreue von Lieferanten und Dienstleistern.
  • Am Ende Ihres Traineeprogramms steht die Übernahme der Aufgaben als verantwortliche Elektrofachkraft nach DIN-VDE 1000-10 für das gesamte Unternehmen.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene elektrotechnische Berufsausbildung mit entsprechender mehrjähriger Berufserfahrung.
  • Sie besitzen ein ausgeprägtes Interesse an der Auslegung und Umsetzung der aktuellen elektrotechnischen Normen und Regelwerke.
  • Sie sind ehrgeizig und können eigenverantwortlich Ihre berufliche Weiterentwicklung vorantreiben.
  • Sie sind sehr kommunikativ und können sich auf unterschiedliche Gesprächspartner einstellen.
  • Sie zeichnen sich durch eine große Reisebereitschaft aus und haben Ihren Wohnsitz in der Nähe eines unserer Standorte mit guter Verkehrsanbindung. 

Unser Angebot:

Ein breiter Work-Life-Balance-Katalog mit diversen Sozialleistungen wie flexiblen Arbeitszeiten, 30 Tagen Urlaub, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betrieblicher Altersvorsorge und Kantine sowie ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld und unterschiedlichste Möglichkeiten zur Weiterbildung erwarten Sie bei uns.

Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf neue TeamkollegInnen. Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbungsportal. Für Fragen vorab können Sie sich an Claudia Schmidbauer, Telefon: +49 89 8581 371, wenden.

Alles Weitere unter https://www.sanacorp.de/karriere/