Referent Supply Chain Management (m/w/d)

  • Publiziert: 26.09.2022
scheme image

Wir bei Sanacorp gestalten die Zukunft der Apotheken aktiv mit – als Genossenschaft verwurzelt in Tradition und voller Energie für morgen. Mit rund 3.000 Beschäftigten in 19 Niederlassungen sorgen wir dafür, dass mehr als 8.000 Apotheken im gesamten Bundesgebiet rund um die Uhr sicher und zuverlässig mit Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten beliefert werden. Wir arbeiten stets an neuen Entwicklungen und innovativen Lösungen rund um Logistik, Digitalisierung und Nachhaltigkeit - für uns und die Apotheken. Klingt spannend? Wir erwarten Dich – mit vielseitigen Aufgaben, engagierten Kollegen, hoher sozialer Verantwortung und einem gemeinsamen Ziel - mutig und tatkräftig, mit Optimismus und Leidenschaft.

Auf der Suche nach neuen Herausforderungen? Mach mit uns den nächsten beruflichen Schritt und bewirb Dich jetzt als Referent Supply Chain Management (m/w/d) für unseren Bereich Lieferkettenmanagement am Standort Planegg bei München.

Was Dich erwartet:

  • Du arbeitest an der Weiterentwicklung der gesamten Supply Chain end-to-end. Dazu zählen u. a. die Optimierung von internen und externen Warenströmen.
  • Bei der Planung und Umsetzung von Maßnahmen, die aus der Lieferkettenstrategie abgeleitet sind, unterstützt die Abteilungsleitung und bringst Deinen Input ein.
  • Neben der Analyse von Daten, ist die Interpretation dieser Daten und daran anschließend die präsentationsfähige Darstellung wesentlicher Bestandteil Deiner Arbeit.
  • Daneben wirst Du in abteilungsübergreifenden Projekten, z. B. aus dem Bereich des Bestandsmanagements (hohe Verfügbarkeit absichern bei gleichzeitig optimierten working capital) eingebunden.
  • Die Verlässlichkeit unserer Leistung, zur stetigen Maximierung des Kundenerlebnisses, steht dabei stets im Mittelpunkt Deines Handelns.
  • Innovative Lösungen und Konzepte in einem Team von hoch motivierten Kolleginnen und Kollegen zu entwickeln - die Mischung aus operativen, taktischen und strategischen Aufgaben im SCM Umfeld, machen den besonderen Charme dieser Position aus.
  • In Abstimmung mit anderen Fachbereichen entwirfst Du Vereinbarungen, Verfahren bzw. Optimierungsmodelle um eine Win-Win-Win Situation für Sanacorp, unsere Kunden und unsere Lieferanten zu schaffen.

Dein Profil:

  • Du hast ein betriebswirtschaftliches Studium, oder Kombination aus kaufm. Ausbildung und anerkannter Weiterbildung (z. B. Bachelor Niveau) erfolgreich absolviert, ergänzt idealerweise durch einige Jahre Berufserfahrung im Supply Chain Management. 
  • Die Grundzüge eines modernen Bestandsmanagements sind Dir, wie auch der professionelle Umgang mit Lieferanten und Logistikdienstleistern bekannt.
  • Begeisterungsfähigkeit für Themen im Spannungsfeld von Logistik, Handel und Gesundheitsmarkt sowie eine ausgeprägte analytische und unternehmerische Denkweise sind uns wichtig.
  • Du arbeitest gerne im Team, wie auch in Projekten und zeichnest Dich durch gute, analytische Fähigkeiten und eine strukturierte, systematische Arbeitsweise aus.
  • Eigeninitiative sowie ein ziel -und lösungsorientierter Arbeitsstil runden Dein Profil ab
  • Ein Verständnis für diverse IT Tools, z. B. aus dem Bereich des Dataminings wären vorteilhaft.

Unser Angebot:

Ein breiter Work-Life-Balance-Katalog mit diversen Sozialleistungen wie flexiblen Arbeitszeiten, 30 Tagen Urlaub, Freizeitausgleich, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betrieblicher Altersvorsorge und Kantine sowie ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld und unterschiedlichste Möglichkeiten zur Weiterbildung erwarten Dich bei uns.

Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf neue TeamkollegInnen. Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbungsportal. Für Fragen vorab können Sie sich an Claudia Schmidbauer, Telefon: +49 89 8581 371, wenden.

Alles Weitere unter https://www.sanacorp.de/karriere/